Über uns

Musikschule Dresden

Musikalische Bildung von Anfang an – nicht irgendwie, sondern mit Plan und Niveau. Diesem Credo hat sich die Musikschule Dresden verschrieben. Gründerin Halka Förster war es von Anfang an wichtig, ein qualitativ hochwertiges Angebot für den musikalischen Gruppenunterricht zu schaffen und zwar für alle Altersklassen. Neben Gruppen- und Tandemunterricht, bietet die Musikschule aber auch Einzelunterricht an, um die Teilnehmer individuell nach ihren Fähigkeit und Bedürfnissen zu fördern.

Dabei beschränkt sich der Instrumentalunterricht nicht nur klassische Instrumente. Wer sich für Drums/Schlagzeug, Keyboard oder E-Gitarre interessiert, ist in der Musikschule Dresden ebenfalls gut aufgehoben. Mit den Programmen „Robbie“ und „KraKi“  bietet die Musikschule bereits für Kinder ab dem 4. Lebensmonat eine frühkindliche musikalische Bildung an. Nach oben ist dem Alter der Kursteilnehmer keine Grenze gesetzt. Im Mittelpunkt steht stets die Freude am Musizieren. Und was gibt es besseres als am Lagerfeuer einen Song auf der Gitarre zu spielen?

k

Erreichbarkeit

k
Die Musikschule Dresden hat ihren Hauptsitz auf der Tolkewitzer Straße 21 in Blasewitz. Eine Nebenstelle befindet sich im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum „Tanne“, Tanneberger Weg 21, in Gorbitz.

Beide Adressen sind gut mit der Straßenbahn erreichbar.

k

Sonstiges

k
Die Musikschule Dresden lädt regelmäßig zu Schnupperstunden ein und bietet auch die Möglichkeit eines Probemonats. 

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Über uns

Musikschule Dresden

Musikalische Bildung von Anfang an – nicht irgendwie, sondern mit Plan und Niveau. Diesem Credo hat sich die Musikschule Dresden verschrieben. Gründerin Halka Förster war es von Anfang an wichtig, ein qualitativ hochwertiges Angebot für den musikalischen Gruppenunterricht zu schaffen und zwar für alle Altersklassen. Neben Gruppen- und Tandemunterricht, bietet die Musikschule aber auch Einzelunterricht an, um die Teilnehmer individuell nach ihren Fähigkeit und Bedürfnissen zu fördern.

Dabei beschränkt sich der Instrumentalunterricht nicht nur klassische Instrumente. Wer sich für Drums/Schlagzeug, Keyboard oder E-Gitarre interessiert, ist in der Musikschule Dresden ebenfalls gut aufgehoben. Mit den Programmen „Robbie“ und „KraKi“  bietet die Musikschule bereits für Kinder ab dem 4. Lebensmonat eine frühkindliche musikalische Bildung an. Nach oben ist dem Alter der Kursteilnehmer keine Grenze gesetzt. Im Mittelpunkt steht stets die Freude am Musizieren. Und was gibt es besseres als am Lagerfeuer einen Song auf der Gitarre zu spielen?

k

Erreichbarkeit

k
Die Musikschule Dresden hat ihren Hauptsitz auf der Tolkewitzer Straße 21 in Blasewitz. Eine Nebenstelle befindet sich im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum „Tanne“, Tanneberger Weg 21, in Gorbitz.

Beide Adressen sind gut mit der Straßenbahn erreichbar.

k

Sonstiges

k
Die Musikschule Dresden lädt regelmäßig zu Schnupperstunden ein und bietet auch die Möglichkeit eines Probemonats. 

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

  • Anfahrt

    Kontakt
    Route planen

    Öffnungszeiten

    Montag:

    14.00 - 21.00 Uhr

    Dienstag:

    14.00 - 21.00 Uhr

    Mittwoch:

    14.00 - 21.00 Uhr

    Donnerstag:

    14.00 - 21.00 Uhr

    Freitag:

    14.00 - 21.00 Uhr

    Samstag:

    geschlossen

    Sonntag:

    geschlossen