Über uns

Historie

k

Gegründet wurde die Schuh-Lounge im Jahre 2005. Die gelernte Einzelhandelskauffrau Heidrun Lange hatte da bereits ihre berufliche Heimat in Görlitz gefunden, hatte sie doch in einem Sportgeschäft auf der Berliner Straße gelernt und anschließend unter anderem im Buchhandel gearbeitet und einen Musikladen geleitet.

k

Intension

k

In die Selbstständigkeit gestartet ist Heidrun Lange mit einem einfachen Gedanken: „Ich dachte mir, es muss doch auch bei Schuhen mehr als nur schwarz, braun und grau geben“. Deswegen hat sie sich zum Ziel gesetzt, der Görlitzer Fußbekleidung mehr Kolorit zu verleihen und für auch Schuhe und Stiefel in rot, grün, blau und anderen Farben.

Ihre Ware bezieht die Schuh-Lounge zu einem großen Teil aus Portugal. Aber auch spanische, deutsche und polnische Hersteller sind im Sortiment zu finden. „Ich lege Wert darauf zu wissen, woher die Ware kommt und wie sie hergestellt wird“, sagt Heidrun Lange. Deswegen ist sie auch oft auf Messen unterwegs, um die neusten Trends auszumachen und zu ordern. Neben den Damenschuhen führt die Schuh-Lounge außerdem Taschen und Strümpfe.

k

Auf kleinem Fuß

k

Ein Problem, das manche Frau kennen wird: Wo finde ich trotz Schuhgröße 34 elegante Damenschuhe? „Wir führen in der Schuh-Lounge auch Untergrößen, Frauen mit kleinen Füßen kommen bei uns also zu ihrem Schuh. Und die kosten auch nicht mehr“, erklärt Heidrun Lange.

Größten Wert legt die Inhaberin auf eine individuelle Beratung: „Füße sind etwas sehr intimes, deswegen ist eine individuelle, freundliche und kompetente Beratung extrem wichtig. Wir nehmen uns immer ausreichend Zeit für die Wünsche unserer Kunden.“

 

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Über uns

Historie

k

Gegründet wurde die Schuh-Lounge im Jahre 2005. Die gelernte Einzelhandelskauffrau Heidrun Lange hatte da bereits ihre berufliche Heimat in Görlitz gefunden, hatte sie doch in einem Sportgeschäft auf der Berliner Straße gelernt und anschließend unter anderem im Buchhandel gearbeitet und einen Musikladen geleitet.

k

Intension

k

In die Selbstständigkeit gestartet ist Heidrun Lange mit einem einfachen Gedanken: „Ich dachte mir, es muss doch auch bei Schuhen mehr als nur schwarz, braun und grau geben“. Deswegen hat sie sich zum Ziel gesetzt, der Görlitzer Fußbekleidung mehr Kolorit zu verleihen und für auch Schuhe und Stiefel in rot, grün, blau und anderen Farben.

Ihre Ware bezieht die Schuh-Lounge zu einem großen Teil aus Portugal. Aber auch spanische, deutsche und polnische Hersteller sind im Sortiment zu finden. „Ich lege Wert darauf zu wissen, woher die Ware kommt und wie sie hergestellt wird“, sagt Heidrun Lange. Deswegen ist sie auch oft auf Messen unterwegs, um die neusten Trends auszumachen und zu ordern. Neben den Damenschuhen führt die Schuh-Lounge außerdem Taschen und Strümpfe.

k

Auf kleinem Fuß

k

Ein Problem, das manche Frau kennen wird: Wo finde ich trotz Schuhgröße 34 elegante Damenschuhe? „Wir führen in der Schuh-Lounge auch Untergrößen, Frauen mit kleinen Füßen kommen bei uns also zu ihrem Schuh. Und die kosten auch nicht mehr“, erklärt Heidrun Lange.

Größten Wert legt die Inhaberin auf eine individuelle Beratung: „Füße sind etwas sehr intimes, deswegen ist eine individuelle, freundliche und kompetente Beratung extrem wichtig. Wir nehmen uns immer ausreichend Zeit für die Wünsche unserer Kunden.“

 

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Item Extension

Videoposition

Anfahrt

Kontakt
Route planen

Öffnungszeiten

Montag:

09.30- 18.30 Uhr

Dienstag:

09.30- 18.30 Uhr

Mittwoch:

09.30- 18.30 Uhr

Donnerstag:

09.30- 18.30 Uhr

Freitag:

09.30- 18.30 Uhr

Samstag:

09.30- 16.00 Uhr

Sonntag:

geschlossen